Iris Rodriguez

Journalistin & Texterin

Nestle Aquarell

Broschüre

Werbung - Print
Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild
Projektbild
Nestlé Aquarel Mineralwasser Verbraucherbroschüre

Denk ich an Wasser, denk ich an Leben.

Aquarell. Quell des Lebens.

Einzigartig. Unersetzlich. Wasser.

Unser Körper besteht zu etwa 60 Prozent aus Wasser. Der eines Säuglings sogar zu 80 Prozent. Das klingt erst einmal sehr viel. Aber wenn man sich überlegt, daß Wasser viele lebenswichtige Funktionen in unserem Körper erfüllt, ist es eigentlich doch ein sehr beruhigender Gedanke: denn Wasser fördert die Entschlackung, es transportiert Mineralstoffe und Spurenelemente, es beseitigt Abbauprodukte aus dem Stoffwechsel, es reguliert unsere Körpertemperatur.
Und täglich durchströmen 2.000 Liter dieses wertvollen Gutes unsere Nieren. Kurz: ohne Wasser gäbe es kein Leben. Nicht bei uns uns Menschen, nicht bei Tieren oder Pflanzen. Und vielleicht gäbe es nicht einmal unseren Planeten Erde, der ja auch zu über 70 Prozent aus Wasser besteht.

Aquarel - eine kluge Entscheidung.

Stellen Sie sich bitte vor: innerhalb von 24 Stunden fließen 1.400 Liter Wasser durch unser Gehirn. Ohne Wasser könnten wir also nicht einmal denken - unvorstellbar!
Deshalb sollten wir uns über das Wasser, das wir trinken, ein paar Gedanken machen. Uns zuliebe. Und für das Wohlergehen unserer Familie.
Denn mit Kindern spielt die Ernährung eine noch größere Rolle: vieles nimmt man genauer unter die Lupe, entscheidet mit Verstand für ein gutes Gefühl. Aquarel ist so eine Entscheidung. Denn mit Aquarel geben wir der Gesundheit etwas zu Trinken - und unserer Familie einen natürlichen Durstlöscher.

Trink, Brüderchen.

Trinken, trinken und nochmals trinken. Wer das von klein auf lernt, hat’s gut. Denn unser Flüssigkeitsbedarf liegt bei 2,5 Liter pro Tag. Und entspricht der Menge, die wir täglich ausscheiden.
Mit dieser Flüssigkeit verlieren wir aber gleichzeitig wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente.
Weil unser Körper selbst nicht in der Lage ist, Mineralien herzustellen, müssen wir sie ersetzen: mit gesunder Ernährung. Und einem Mineralwasser aus guter Quelle.
Schön, wenn die Großen mit gutem Beispiel vorangehen - denn das ist mit Aquarel erfrischend einfach.

Von Klein auf den richtigen Durchblick.

Klar, rein und ursprünglich - so ist Aquarel. Und obwohl es aus geheimnisvoller Tiefe kommt, läßt es sich ganz einfach durchschauen: Aquarel ist ein leicht mineralisiertes Quellwasser aus einem geschützten unterirdischen Wasservorkommen. Es entspringt der Quelle Acacias, inmitten eines großen Naturschutzgebietes, im Herzen eines alten Waldes. Dort wird es direkt an der Quelle abgefüllt.
So ist es eine wunderbar natürliche Erfrischung für kleine und große Leute - und eine sichere Quelle für die Gesundheit Ihrer Familie.

Weißt Du, daß die Bäume reden?

Das Rascheln des Windes im Laub, das Knarren der alten Äste, der stille Sanftmut - so klingt die Sprache der Bäume. Verwurzelt mit der Natur sind sie selbst ein Stück von ihr. Sie wechseln ihre Kleider zu unserer Freude, geben uns Trost und Glück, spenden uns großzügig Schatten und Schutz.
Für diese Großzügigkeit der Natur ist auch das Quellwasser Aquarel ein Beweis: so rein und so natürlich ist es wie ein Lebensbaum, unter dem die ganze Familie Platz findet.

Immer an der Quelle sitzen.

Das frische Quellwasser von Aquarel wird in praktischen PET-Flaschen abgefüllt. Sie sind leicht, unzerbrechlich, bequem in der Handhabung und einfach zu entsorgen.
So sitzen sie immer an der Quelle - ob zuhause oder unterwegs. Die 1,5 l Flaschen für den täglichen Bedarf gibt es einzeln oder im 6er Pack - Sie haben die Wahl.

Tut gut und ist gut.

Das klare, reine, natriumarme Quellwasser Aquarel tut der ganzen Familie gut.
Ein hoher Qualitätsstandard, für den Nestlé mit seinem Namen garantiert.
Nestlé-Infoservice: Tel. 0180 3 252625
Blaue Quellen Mineral - und Heilbrunnen AG, 56321 Rhens

→ Leseprobe herunterladen
Iris Rodriguez, 10777 Berlin - Alle Rechte vorbehalten | → Flash-Version der Website